Internationale Filmfestspiele von Cannes 2020: Diese 56 Beiträge haben dieses Jahr Chancen

News

Die 73. internationalen Filmfestspiele von Cannes finden nur digital statt. Diese 56 Nominierten fiebern dem Event trotzdem entgegen.

Aus dem leeren Normandie-Theater auf der Champs-Élysées in Paris verkündeten die beiden Festival-Verantwortlichen Pierre Lescure (74) und Thierry Frémaux (60) die Nominierten des diesjährigen internationalen Filmfests von Cannes. Zum ersten Mal überhaupt wurden über 2.000 Beiträge eingereicht, 909 kamen von Debütanten. 15 dieser Filme haben es in die finale Auswahl geschafft, ebenfalls mehr als je zuvor. Diese 56 Künstler und ihre Filme sind von den 2.067 eingesendeten Beiträgen noch im Rennen um einen der begehrtesten Filmpreise der Welt, die zwischen dem 22. und 26. Juni vergeben werden.

Branchengrößen und Neulinge

Das Lineup der 73. Ausgabe der internationalen Filmfestspiele von Cannes ist gespickt mit großen Namen: Wes Anderson (51) tritt mit "The French Dispatch, an, Naomi Kawase (51) mit "True Mothers,. Steve McQueen (50) kehrt, nachdem seine Karriere 2008 in Cannes begann, gleich mit zwei Filmen zurück: Zwölf Jahre und einen Oscar ("12 Years A Slave") später ist er mit "Lover's Rock" und "Mangrov" erneut für die goldene Palme nominiert.
Viggo Mortensen (61) schaffte es als Regie-Neuling mit seinem Erstlingswerk "Falling", das bereits beim Sundance Festival Ende Januar Premiere feierte, in die Auswahl der Franzosen. Apropos französisch: Verglichen mit den Vorjahren schneiden vor allem französische Produktionen dieses Jahr stark ab. 21 Titel schaffen es 2020 auf die Nominiertenliste. Auch der kanadische Beitrag "Nadia, Butterfly" von Pascal Plante (28) ist größtenteils französischsprachig. Mit Oskar Roehler (61, "Enfant Terrible") hat es auch ein Deutscher auf die Liste der Nominierten geschafft.

Die komplette Liste der Nominierten

Wes Anderson - "The French Dispatch" François Ozon - "Summer of 85" Naomi Kawase - "True Mothers" Steve McQueen - "Lover's Rock" Steve McQueen - "Mangrove" Thomas Vinterberg - "Druk (Another Round)" Sang-ho Yeon - "Peninsula" Maïwenn - "ADN" Pete Docter - "Soul" Francis Lee - "Ammonite" Viggo Mortensen - "Falling" Jimmy Keyrouz - "Broken Keys" Gregory Kershaw und Michael Dweck - "Truffle Hunters" Goro Miyazaki - "Aya and the Witch" Ben Sharrock - "Limbo" Im Sang-soo - "Heaven" Jonathan Nossiter - "Last Words" Lucas Belvaux - "Des Hommes" Danielle Arbid - "Passion Simple" Marie-Castille Mention Schaar - "Good Man" Emmanuel Mouret - "The Things We Say, the Things We Do" Pascual Sisto - "John and the Hole" Ben Sharrock - "Limbo" Nir Bergman - "Here We Are" Farid Bentoumi - "Rouge" Magnus von Horn - "Sweat" Ludovic und Zoran Boukherma - "Teddy" Elie Wajeman - "Un médecin de nuit" Oskar Roehler - "Enfant Terrible" Pascal Plante - "Nadia, Butterfly" Ninja Thyberg - "Pleasure" Charlène Favier - "Slalom" João Paulo Miranda Maria - "Casa de Antiguidades" Samuel Gueismi - "Ibrahim" Fanny Liatard und Jérémy Trouilh - "Gagarine" Suzanne Lindon - "16 Printemps" Peter Dourountzis - "Vaurien" Nicolas Maury - "Garçon chiffon" Nora Martirosyan - "Si Le Vent Tombe" Dieudo Hamadi - "On the Way to the Billion" Xavier de Lauzanne - "9 Days at Raqqa" Caroline Vignal - "Cévennes" Bruno Podalydès - "French Tench" Emmanuel Courcol - "Un Triomphe" Laurent Tirard - "Le Discours" Laurent Lafitte - "L'Origine du Monde" Jonas Poher Rasmussen - "Flee" Ann Hui, Sammo Kam-Bo Hung, Ringo Lam, Patrick Tam, Johnnie To, Hark Tsui, John Woo, Woo-Ping Yuen - "Eight and a Half"

Top News

Jan Hartmann
oneseek.de
Adlerstr. 24
Jettingen-Scheppach Bayern 89343 Deutschland
news
oneseek® verwendet Cookies! Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

oneseek® News ➽ Aktuelle Nachrichten

Auf der oneseek®

News

Seite finden Sie aktuelle Nachrichten zum gegenwärtigen Weltgeschehen sowie zu den Themen: Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft, Gesundheit, Motor und Unterhaltung.
Nachfolgend finden Sie zu den vorhandenen Nischen - bzw. Unterkategorien Definitionserklärungen, die eine rationelle Darstellung gewähren.

Politik - oneseek® News:

Sport - oneseek® News

Unter dem Begriff Sport als Substantiv versteht man alle bewegungs-, spiel- oder wettkampforientierten körperlichen Aktivitäten des Menschen. Alle Sportarten gelten als Teil des gesellschaftlichen Lebens und sind somit den historischen, sozialen, politischen und wirtschaftlichen Wandlungen weitgehend unterworfen.

Wir reden also von motorischen Aktivitäten, die auf den Erwerb und das Verbessern spez. koordinativer und konditioneller Fähigkeiten abzielen und in der Regel von motorischen Handlungen, die im Erreichen bzw. Übertreffen weitgehend künstlich gesteckter Ziele ihren Sinn haben.
Gesundheit - oneseek® News
Die eigene Gesundheit ist das wohl wertvollste Gut, das ein Mensch besitzen kann. Die Meisten von uns kennen evtl. das Gefühl der Ohnmacht, wenn ein liebgewonnener Mensch schwer erkrankt oder die eigene Gesundheit nicht mehr zu einhundert Prozent vorhanden ist.

Gesundheit ist nach der Definition der WHO einerseits der "Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens", andererseits aber auch ein "menschliches Grundrecht". Das wir Alle auf unsere aber auch die Gesundheit Anderer ein wachsames Auge haben sollten, ist sicherlich einleuchtend.

Laut BfGA ist die Gesundheit ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.
Wissenschaft & Wissenschaft - oneseek® News
Genau genommen müssen wir beim Begriff Wissen zwischen dem impliziten Wissen "Wissen, das im Kopf einer Person unbewusst vorhanden ist" und explizitem

Wissen

"Wissen, das Anderen mitgeteilt und schriftlich festgehalten werden kann" unterscheiden. Beim Wissen handelt es sich grundsätzlich um Informationen, die durch Erfahrungen und Interaktion mit der Außenwelt gesammelt und bei Bedarf auch gespeichert werden konnten.

Kultur - Unterhaltung - oneseek® News
Das aus dem lateinischen stammende Wort Kultur bedeutet so viel wie Landwirtschaft (daher auch "Agrikultur" für Landwirtschaft oder "Aquakultur" für Fischzucht) und beschreibt all das, was der Mensch macht, sich ausdenkt, sagt und erschafft. Genau genommen ist der Begriff Kultur das genaue Gegenteil vom Begriff Natur.

Kultur als Begriff kann in vielen Zusammenhängen genutzt werden. Spricht man z.B. von einem Kulturtempel, ist genau genommen ein Museum gemeint. Spricht man hingegen von einer Hochkultur, dann meint man damit ein Volk, das in seiner Blütezeit viel hervorgebracht hat wie z.B. die alten Ägypter.