Britische Royals: Weihnachtskarten kommen unter den Hammer

News

25 Jahre britisches Königshaus in Bildern festgehalten: Das Auktionshaus Rowley's Antiques and Fine Art Auctioneers aus dem englischen Cambridgeshire hat eine besondere Versteigerung für Samstag (7. Dezember) angekündigt. Eine Sammlung von Weihnachtskarten der britischen Royals steht zur Auktion bereit. Das erste Foto stammt noch aus der Zeit vor Queen Elizabeths (93) Regentschaft.

Die erste Weihnachtskarte

Ein Ehepaar, das lange Jahre für die Queen auf ihrem schottischen Landsitz Balmoral gearbeitet hat, stellt die gesammelten Karten für die Auktion zur Verfügung. "Das königliche Paar muss die beiden sehr geschätzt haben, jede Karte ist mit Tinte von den beiden als 'Elizabeth R' und 'Philip' handsigniert", erklärt Auktionator Roddy Lloyd dem US-Magazin "People" .
Die erste Weihnachtskarte aus der Sammlung wurde jedoch 1947 noch von König George VI (1895-1952) und Queen Mum (1900-2002) verschickt. Darauf sind auch Queen Elizabeth II. und ihre jüngere Schwester Prinzessin Margaret (1930-2002) zu sehen. Es folgen Bilder der Queen mit Ehemann Prinz Philip (98) und ihren immer größer werdenden Kindern Prinz Charles (71) und Prinzessin Anne (69) sowie später Prinz Andrew (59) und Prinz Edward (55).

Erste Weihnachtskarte mit Archie?

Die erste farbige Weihnachtskarte stammt aus dem Jahr 1957. Das Auktionshaus rechnet damit, dass die Sammlerstücke für jeweils 130 bis 200 US-Dollar (rund 120 bis 180 Euro) versteigert werden.
Auch dieses Jahr freuen sich Royal-Fans wieder auf die königlichen Weihnachtsgrüße, die Prinz William (37) und Herzogin Kate (37) samt Kindern sowie Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) via Instagram verschicken werden. Die Vorfreude ist in diesem Jahr besonders groß, denn es besteht die Hoffnung, dass Harry und Meghan erstmals mit ihrem Sohn Archie (6 Monate) für ein Weihnachtsfoto posieren.

Top News

Jan Hartmann
oneseek.de
Adlerstr. 24
Jettingen-Scheppach Bayern 89343 Deutschland
news
oneseek® verwendet Cookies! Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

oneseek® News ➽ Aktuelle Nachrichten

Auf der oneseek®

News

Seite finden Sie aktuelle Nachrichten zum gegenwärtigen Weltgeschehen sowie zu den Themen: Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft, Gesundheit, Motor und Unterhaltung.
Nachfolgend finden Sie zu den vorhandenen Nischen - bzw. Unterkategorien Definitionserklärungen, die eine rationelle Darstellung gewähren.

Politik - oneseek® News:

Sport - oneseek® News

Unter dem Begriff Sport als Substantiv versteht man alle bewegungs-, spiel- oder wettkampforientierten körperlichen Aktivitäten des Menschen. Alle Sportarten gelten als Teil des gesellschaftlichen Lebens und sind somit den historischen, sozialen, politischen und wirtschaftlichen Wandlungen weitgehend unterworfen.

Wir reden also von motorischen Aktivitäten, die auf den Erwerb und das Verbessern spez. koordinativer und konditioneller Fähigkeiten abzielen und in der Regel von motorischen Handlungen, die im Erreichen bzw. Übertreffen weitgehend künstlich gesteckter Ziele ihren Sinn haben.
Gesundheit - oneseek® News
Die eigene Gesundheit ist das wohl wertvollste Gut, das ein Mensch besitzen kann. Die Meisten von uns kennen evtl. das Gefühl der Ohnmacht, wenn ein liebgewonnener Mensch schwer erkrankt oder die eigene Gesundheit nicht mehr zu einhundert Prozent vorhanden ist.

Gesundheit ist nach der Definition der WHO einerseits der "Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens", andererseits aber auch ein "menschliches Grundrecht". Das wir Alle auf unsere aber auch die Gesundheit Anderer ein wachsames Auge haben sollten, ist sicherlich einleuchtend.

Laut BfGA ist die Gesundheit ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.
Wissenschaft & Wissenschaft - oneseek® News
Genau genommen müssen wir beim Begriff Wissen zwischen dem impliziten Wissen "Wissen, das im Kopf einer Person unbewusst vorhanden ist" und explizitem

Wissen

"Wissen, das Anderen mitgeteilt und schriftlich festgehalten werden kann" unterscheiden. Beim Wissen handelt es sich grundsätzlich um Informationen, die durch Erfahrungen und Interaktion mit der Außenwelt gesammelt und bei Bedarf auch gespeichert werden konnten.

Kultur - Unterhaltung - oneseek® News
Das aus dem lateinischen stammende Wort Kultur bedeutet so viel wie Landwirtschaft (daher auch "Agrikultur" für Landwirtschaft oder "Aquakultur" für Fischzucht) und beschreibt all das, was der Mensch macht, sich ausdenkt, sagt und erschafft. Genau genommen ist der Begriff Kultur das genaue Gegenteil vom Begriff Natur.

Kultur als Begriff kann in vielen Zusammenhängen genutzt werden. Spricht man z.B. von einem Kulturtempel, ist genau genommen ein Museum gemeint. Spricht man hingegen von einer Hochkultur, dann meint man damit ein Volk, das in seiner Blütezeit viel hervorgebracht hat wie z.B. die alten Ägypter.