Persönlichkeit: Was dein Einrichtungsstil über deinen Charakter verrät

News
Clean mit klaren Formen oder gemütlich mit viel Deko? Kaum etwas spiegelt unsere Persönlichkeit so deutlich wider wie unsere eigenen vier Wände. Was enthüllt deine Wohnung über dich? Unser Zuhause ist der Ort, an dem wir uns – im Idealfall – am allerwohlsten fühlen und ganz wir selbst sein können. Deshalb sagt die Art und Weise, wie wir es gestalten, sehr viel über uns als Personen aus. Welchen Interior-Stil bevorzugen wir? Mögen wir es voller Erinnerungsstücke oder lieber minimalistisch? Der Blick in fremde Wohnzimmer kann sehr aufschlussreich sein. Wie wir unser Heim gestalten, hängt deshalb eng mit unserer Persönlichkeit zusammen. Das meint zumindest die US-amerikanische Interior-Design-Expertin Alessandra Wood. Basierend auf den "Big Five"-Persönlichkeitsmerkmalen – Aufgeschlossenheit, Gewissenhaftigkeit, Extraversion, Verträglichkeit/Empathie und Neurotizismus – hat sie Einrichtungsstile mit Charaktereigenschaften in Verbindung gebracht. Was sagt dein Zuhause über dich aus? Das verrät dein Einrichtungsstil über deine Persönlichkeit Clean + minimalistisch In deinem Zuhause ist kein Platz für viel Deko, verspielte Designs und bunte Farben? In deinem Kopf wahrscheinlich auch nicht. Wer bei seiner Einrichtung keinen Raum für unnötiges Zeug hat, sucht meist Ruhe und Rückzug. Wenn deine vier Wände clean eingerichtet sind, bist du eher introvertiert und analytisch. Effizienz geht dir über alles. Manchmal fehlt es dir allerdings an Flexibilität. Gemütliches Landhaus Hauptsache, dein Heim wirkt warm, gemütlich und einladend? Dann liebst du es wahrscheinlich, Gäste zu haben und sie zu umsorgen. Du bist extrovertiert, suchst aber eher nicht unbedingt das Rampenlicht. Du fühlst dich wohler, wenn du dich aus dem Hintergrund um andere kümmern kannst. Du bist bodenständig, authentisch und vermutlich eher traditionell in deinem Lebensentwurf. Eklektischer Boho-Style Wer seine vier Wände im eklektischen Boho-Stil einrichtet, ist ein Freigeist. Du bist gern und viel unterwegs. Von deinen Reisen bringst du regelmäßig Andenken mit – vom kleinen Buddha bis hin zu großen Möbelstücken. Diesen Souvenirs bist du emotional verbunden, und sie sollen zeigen, wer du bist und was dir wichtig ist. Du lebst eher unkonventionell und hast vermutlich keinen 9-to-5-Bürojob. Stylisher Retro-Look Du liebst elegante Mid-Century-Designermöbel und bist immer wieder auf der Suche nach Originalen aus dieser Zeit? Dann bist du ein Ästhet in allen Lebenslagen, sehr detailorientiert und perfektionistisch. Du liebst es, Dinge zu planen und zu organisieren. Manchmal lebst du allerdings etwas zu sehr in der Zukunft und zu wenig im Hier und Jetzt. Bodenständig + traditionell Wenn bei dir zu Hause klassische Stücke aus dunklem Holz und vielleicht sogar einige Erbstücke den Ton angeben, bist du – ähnlich wie dein Einrichtungsstil – eher traditionell. Du legst viel Wert auf alte Werte und bist eher konservativ. Veränderungen stehst du meist erst mal skeptisch gegenüber. Du fühlst dich sehr wohl in deiner Komfortzone. Auf dich kann man sicher dafür aber voll und ganz verlassen. Das verrät deine Lieblingsserie über dich Verwendete Quellen: thezoereport.com, homemakers.com

Top News

Jan Hartmann
oneseek.de
Hauptstr. 31B
Haldenwang Bayern 89356 Deutschland
news

Nachrichten by oneseek® - Aktuelle weltweite News

Nachrichten by oneseek® ➽ Top

News

& Schlagzeilen zum aktuellen Weltgeschehen u.a. zu den Themen: Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft, Gesundheit, Motor und Unterhaltung.
Nachfolgend finden Sie zu den vorhandenen Nischen - bzw. Unterkategorien Definitionserklärungen, die eine rationelle Darstellung gewähren.

Politik - oneseek® News:

Sport - oneseek® News

Unter dem Begriff Sport als Substantiv versteht man alle bewegungs-, spiel- oder wettkampforientierten körperlichen Aktivitäten des Menschen. Alle Sportarten gelten als Teil des gesellschaftlichen Lebens und sind somit den historischen, sozialen, politischen und wirtschaftlichen Wandlungen weitgehend unterworfen.

Wir reden also von motorischen Aktivitäten, die auf den Erwerb und das Verbessern spez. koordinativer und konditioneller Fähigkeiten abzielen und in der Regel von motorischen Handlungen, die im Erreichen bzw. Übertreffen weitgehend künstlich gesteckter Ziele ihren Sinn haben.
Gesundheit - oneseek® News
Die eigene Gesundheit ist das wohl wertvollste Gut, das ein Mensch besitzen kann. Die Meisten von uns kennen evtl. das Gefühl der Ohnmacht, wenn ein liebgewonnener Mensch schwer erkrankt oder die eigene Gesundheit nicht mehr zu einhundert Prozent vorhanden ist.

Gesundheit ist nach der Definition der WHO einerseits der "Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens", andererseits aber auch ein "menschliches Grundrecht". Das wir Alle auf unsere aber auch die Gesundheit Anderer ein wachsames Auge haben sollten, ist sicherlich einleuchtend.

Laut BfGA ist die Gesundheit ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.
Wissenschaft & Wissenschaft - oneseek® News
Genau genommen müssen wir beim Begriff Wissen zwischen dem impliziten Wissen "Wissen, das im Kopf einer Person unbewusst vorhanden ist" und explizitem

Wissen

"Wissen, das Anderen mitgeteilt und schriftlich festgehalten werden kann" unterscheiden. Beim Wissen handelt es sich grundsätzlich um Informationen, die durch Erfahrungen und Interaktion mit der Außenwelt gesammelt und bei Bedarf auch gespeichert werden konnten.

Kultur - Unterhaltung - oneseek® News
Das aus dem lateinischen stammende Wort Kultur bedeutet so viel wie Landwirtschaft (daher auch "Agrikultur" für Landwirtschaft oder "Aquakultur" für Fischzucht) und beschreibt all das, was der Mensch macht, sich ausdenkt, sagt und erschafft. Genau genommen ist der Begriff Kultur das genaue Gegenteil vom Begriff Natur.

Kultur als Begriff kann in vielen Zusammenhängen genutzt werden. Spricht man z.B. von einem Kulturtempel, ist genau genommen ein Museum gemeint. Spricht man hingegen von einer Hochkultur, dann meint man damit ein Volk, das in seiner Blütezeit viel hervorgebracht hat wie z.B. die alten Ägypter.